Offroad Marokko

Wie eine Pauschalreise zu einer Survivaltour werden kann.

Erfahrungen macht man nicht nur auf Reisen, sondern auch danach. „Solange nicht genau feststeht, was du dir dort geholt hast, komme ich dich nicht besuchen. Ich hoffe, du verstehst das“, teilen mir Freunde unverblümt am Telefon mit, während ich mit Wüstenfieber zuhause im Bett liege. Am vorletzten Tag hatte es mich gepackt – erst Durchfall, dann Fieberschübe bis 39 Grad, vor allem abends. Ich fühle mich wie ein Aussätziger, dabei habe ich doch nur Fieber! Und immer nur Wasser aus Plastikflaschen getrunken, wie es der Reiseführer geraten hatte. Der Bluttest vom Tropeninstitut erbrachte kein auffälliges Ergebnis. Nach fünf Tagen verschwand das Fieber so plötzlich, wie es gekommen war. Geheimnisse Afrikas…

marokko 066

Weiterlesen